10. 07. 08

Sonic Seducer

Ausgabe 10/07
Titel : Im Herzen ein Teenager

Die am kommenden Freitag, dem 14. September erscheinende neue Ausgabe von Sonic Seducer widmet sich in einer sechseitigen Titelstory ausführlich Dave Gahan. Steffen Rüth besuchte unseren Helden auf Long Island, wo Dave ein Ferienhäuschen besitzt und plauderte mit ihm in entspannter Atmosphäre über Familie, Midlife Crisis, Vergangenheit, Zukunft und natürlich über das zweite Soloalbum "Hourglass".

Webseite : www.sonic-seducer.de

Musikexpress

Ausgabe 10/07
Titel : Endlich trägt das Selbstvertrauen

Dave Gahan muss mit seinem Soloalbum Nr. 2, HOURGLASS, eigentlich niemandem mehr etwas beweisen. Selbst Depeche-Mode-Alleinherrscher Martin L. Gore hat ihn als Songautor inzwischen akzeptiert und bei seiner Familie kann Gahan ganz Privatmensch sein: Die will von der Rampensau Dave ohnehin nichts wissen. Doch für Mr. Gahan ist die Emanzipation noch nicht ganz abgeschlossen: Mit seiner neue Platte holt er sogar zum noch größeren Befreiungsschlag als mit seinem Debüt aus. Das Album beginnt mit der Zeile „After the storm had passed / I wondered how long the break in the clouds would last“. Da scheint jemand endlich zu seinem wohlverdienten Selbstvertrauen gefunden zu haben.

ME-Autor Steffen Rüth traf den 45-Jährigen in den Hamptons, dem Rückzugsgebiet für den gut situierten New Yorker. Dabei ergab sich ein entspanntes Gespräch über die Vorzüge des Älterwerdens die Großartigkeit eines drogenabstinenten Lebens und die Wohltat, seinen inneren Rockstar auch mal abstellen zu können.

Webseite : www.musikexpress.de

Orkus

Ausgabe 10/07
Titel : Die wilden Zeiten sind vorbei

Leseprobe : Selbstbewusst wie nie ist Dave Gahan, mittlerweile 45, an die Arbeit zu seinem zweiten Solo-Album "Hourglass" gegangen. Herausgekommen ist eine packende Platte voller Ueberraschungen, die vom stillen "Miracles" bis zum wüsten "21 Days" kaum ein Gefühl auslässt.

Webseite : www.orkus.de

depechemode.ch