Der Bund

Publiziert am 08.06.2013

Titel : "Wenn dem Synthiepop Muskeln wachsen"

Leseprobe : Die Gruppe Depeche Mode hat das Stade de Suisse heimgesucht und dabei bewiesen, dass man ein Fussballstadion auch ohne Anbiederung erobern kann. Eine grosse Sache.

Lest den kompletten Bericht hier

Webseite : www.derbund.ch

Neue Zürcher Zeitung

Publiziert am 08.06.2013

Titel : "Obsessionen dulden keine Routine"

Leseprobe : Mit «Welcome To My World» begrüsst Depeche Mode am Freitagabend die 39 000 Personen, die im Berner Stade de Suisse freudig erregt die Helden ihrer Jugendzeit erwarten. Dave Gahan singt zu einem knurrenden Synthesizer-Bass, man brauche in seiner Welt keine Tranquilizer mehr, die Drama-Queens seien weg.

Lest den kompletten Bericht hier

Webseite : www.nzz.ch

BZ

Publiziert am 08.06.2013

Titel : "Lasziv und ausgelassen in die Sommernacht"

Leseprobe : Nein, man kann sich Dave Gahan nicht entziehen. Cool lasziv schlendert der 51-Jährige auf die Bühne. Er hat noch keinen Ton gesungen, und schon liegt ihm das ganze Stade de Suisse zu Füssen. Seine Begrüssung folgt musikalisch: «Welcome to My World» des aktuellen Albums «Delta Machine».

Lest den kompletten Bericht hier

Webseite : www.bernerzeitung.ch

depechemode.ch